Putzen.de

Stockflecken und Schimmel aus Kleidung entfernen

Unter bestimmten Einflüssen kann es zu Stockflecken und Schimmel auf Textilien kommen. Beispielsweise, wenn ein feucht geschwitztes T-Shirt oder ein nasses Handtuch zu lange in der Sporttasche verweilt, wenn Kleidung in einem schlecht belüfteten Kellerraum mit hoher Luftfeuchtigkeit gelagert wird, wenn die Wand hinter dem Kleiderschrank feucht ist oder auch, wenn feuchte Kleidung einfach in den Wäschepuff zur schmutzigen Wäsche geworfen wird, ohne diese vorher auszulüften und zu trocken.

Erkennbar ist Schimmelbildung bei Kleidung bzw. Textilien meistens durch gelbliche oder bräunliche Flecken auf dem Stoff und an einem muffigen Geruch.
Natürlich sollte man den Schimmel, nachdem man ihn entdeckt hat, so schnell wie möglich entfernen, damit er sich nicht weiter ausbreitet. Nicht nur, dass die Schimmelflecken in den Textilien unschön aussehen und die Kleidung muffig riecht, die Schimmelpilze sind auch schädlich für die Gesundheit, ebenso wie bei Schimmel in der Wohnung.

Schimmel aus Kleidung bzw. Textilien beseitigen

Stockflecken und Schimmel aus Kleidung entfernen

Zur Entfernung von Stockflecken und Schimmel aus der Kleidung gibt es verschiedene Möglichkeiten. Man kann dazu einen Fleckenentferner bzw. Schimmelentferner aus der Drogerie einsetzen, in manchen Fällen kann man Schimmelflecken aber auch mit Hausmittel entfernen. In jedem Fall sollte man sich an die Pflegeanweisung halten und jedes Mittel zur Schimmelentfernung vorab an einer unauffälligen Stelle ausprobieren.

Kleine Schimmelflecken in der Wäsche kann man häufig schon durch Waschen mit 60 Grad und einem guten Waschmittel wieder los werden, wenn möglich mit Chlorbleiche. Wenn nicht, das Kleidungsstück ca. 30 Minuten in heißes Wasser mit Vollwaschmittel einlegen und danach wie gewohnt waschen. Am besten die Kleidung danach in der Sonne trocknen lassen, dabei allerdings beachten, dass manche Stoffe durch Sonnenlicht auch ausbleichen können.

Neben effektiven Waschmitteln gibt es auch Hausmittel die hilfreich sind, um Schimmel von der Kleidung zu entfernen.

Mit Bleiche Schimmel in der Wäsche beseitigen
Dazu die Textilien in die Waschmaschine geben, Waschmittel hinzufügen, Einschalten, das Wasser komplett einlaufen lassen, dann erst das Bleichmittel nach Anweisung hinzufügen und die Kleidung normal fertig waschen. Anschließend die Wäsche in der Sonne trocknen lassen, da das UV-Licht zusätzlich Schimmelsporen abtötet.
Achtung: Mit dem Bleichmittel eher sparsam umgehen, damit die Farben der Kleider nicht verblassen.

Schimmel- und Stockflecken in Textilien mit Essig behandeln
Die Waschmaschine befüllen, Waschmittel beifügen, Maschine starten, wenn das Wasser ganz eingelaufen ist 3 bis 4 Esslöffel Essig ins Waschmittelfach geben und das gewählte Programm durchlaufen lassen. Durch die Zugabe von Essig wird sowohl der Schimmel als auch der modrige Geruch aus der befallenen Kleidung entfernt.

Borax zur Entfernung von Schimmelflecken auf Kleidern anwenden
Wer mit Hilfe von Borax Schimmel aus Klamotten entfernen möchte, kann gleich vorgehen wie bei der Anwendung von Bleiche oder Essig. Für eine effektive Reinigung der Kleider das Borax allerdings vorab in heißem Wasser auflösen. Nach dem Waschen die Kleidung ebenfalls im Freien unter Sonneneinstrahlung trocknen.

Die erwähnten Hausmittel kann man auch ohne Waschmaschine (also bei Handwäsche) einsetzen. In diesem Fall eine Lösung aus Wasser und dem gewählten Hausmittel herstellen, die Kleider dort ein bis zwei Stunden einlegen und anschließend wie üblich waschen. Da Bleichmittel die Farbe der Kleidung schnell angreifen können, etwas auf die eingelegte Wäsche aufpassen.

Mit Zitrone und Salz Schimmelflecken aus Stoff entfernen
Zitronensaft auf den Schimmelfleck geben, danach mit Salz bestreuen und den Stoff in der Sonne (unter UV-Einstrahlung) gut durchtrocknen lassen. Danach die Textilien wie gewohnt waschen.

Tipp: Im Zweifelsfall sollte man Kleidung mit Schimmel- oder Stockflecken in eine professionelle chemische Reinigung geben. Dabei extra auf den Schimmelfleck hinweisen!

Rating: 3.3/5. Von 3 Abstimmungen.
Bitte warten...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen